AKTUELLES

Der Umwelt zuliebe möchten wir möglichst auf Einmalunterlagen verzichten. Bitte bringen Sie deshalb für geplante Untersuchungen ein großes Handtuch mit.

Herzlichen Dank!

Vormittags ab 10:30 Uhr findet die Infekt-Sprechstunde statt.

Wir bitten, Überweisungen und Rezepte vor 10:30 Uhr oder nachmittags abzuholen.

Zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir stets, vorab einen Termin zu vereinbaren.

Bitte melden Sie sich auch in Akutfällen zuvor telefonisch an.

Urlaub

Anstehender Urlaub:
09.09.2024 – 30.09.2024

Vertretung:
laut telefonischer Ansage

Sprechzeiten

Montag
07:30 – 11:30 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr

Dienstag
07:30 – 11:30 Uhr
14:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch
07:30 – 11:30 Uhr

Donnerstag
07:30 – 11:30 Uhr
Nachmittags nach Vereinbarung

Freitag
07:30 – 11:30 Uhr

Montag
07:30 Uhr – 10:00 Uhr
14:00 Uhr – 16:30 Uhr

Dienstag
07:00 Uhr – 10:00 Uhr

Mittwoch
07:30 Uhr – 10:00 Uhr

Donnerstag
07:30 Uhr – 10:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 10:00 Uhr

Kein Termin erforderlich.

Rezepttelefon: 07163 2083

Telefax: 07163 532497

E-Mail: info@dr-atseles.de

Team

  • Frau Birkelbach

  • Frau Bucher

  • Frau Dirschl

  • Frau Hermann

  • Frau Kreibich

Dr. med. Sophia Atseles

Vita:

  • 1992 – 1998 Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm
  • 1999 – 2010 Weiterbildung mit Abschluss zur Fachärztin für Innere Medizin, Klinik am Eichert, Göppingen

  • 2007 – 2012 Assistenzärztin in der kardiologischen/orthopädischen Rehabilitationsklinik Vinzenz Klinik Bad Ditzenbach

  • 2011 – 2017 Weiterbildung Schwerpunkt Kardiologie, Klinik am Eichert, Göppingen

  • 2017 – 2022 Angestellte Ärztin in der Internistischen Praxis Jebenhausen

Niedergelassen:

  • Seit 02.01.2023 in eigener Praxis, Wolfshalde 42, Ebersbach

Dr. med. Gabriele Glass

Vita:

  • 1980 – 1986 Studium der Humanmedizin an der Universität Tübingen

Weiterbildung mit Abschluss zur Fachärztin für Innere Medizin:

  • 1986 – 1988  Kreiskrankenhaus Friedrichshafen Allgemeine Unfallchirurgie

  • 1988 – 2006 Klinik am Eichert Göppingen in den Bereichen Gastroenterologie, Diabetologie, Onkologie, Kardiologie, Nephrologie und Intensivmedizin

Niedergelassen:

  • 2006 – 2022 in eigener Praxis, Wolfshalde 42, Ebersbach
  • 02.01.2023 Praxisübergabe an Frau Dr. Sophia Atseles

LEISTUNGEN

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung bieten wir Ihnen ein breites Spektrum diagnostischer Leistungen an, die von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden.

Darüber hinaus können wir Ihnen weitere medizinisch sinnvolle Vorsorgeuntersuchungen privatärztlich anbieten. Sollten Sie Fragen zu bestimmten Untersuchungen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie gerne.

Im Bereich der Vorsorgeuntersuchungen (präventiv):

  • Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen (Checkup) ab dem 35. Lebensjahr
  • Hautkrebsscreening ab dem 35. Lebensjahr
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen des Mannes ab dem 45. Lebensjahr
  • Untersuchung auf Blut im Stuhl ab dem 50. Lebensjahr
  • Aneurysmascreening sonographisch ab dem 65. Lebensjahr bei Männern
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • präoperative Diagnostik
  • Impfberatung und Impfungen

  • Gesundheitsvorsorge-
    untersuchungen (Checkup)
    ab dem 35. Lebensjahr

  • Hautkrebsscreening ab dem
    35. Lebensjahr

  • Krebsvorsorgeuntersuchungen des Mannes ab dem
    45. Lebensjahr

  • Untersuchung auf Blut im Stuhl ab dem 50. Lebensjahr

  • Aneurysmascreening sonographisch ab dem
    65. Lebensjahr bei Männern

  • Jugendarbeitsschutz-
    untersuchungen

  • präoperative Diagnostik

Im Bereich der medizinischen Behandlung im Erkrankungsfall (kurativ):

  • medizinische Beratung und körperliche Untersuchung
  • Laboruntersuchungen
  • ärztliche Hausbesuche sowie Hausbesuche von einer erfahrenen medizinischen Angestellten (VERAH/NäPa)

  • Verordnung medizinischer Rehabilitation
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Wundversorgung, Verbandswechsel, kleine Chirurgie
  • DMP – strukturiertes Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen mit KHK, Diabetes mellitus Typ 2, COPD, Asthma

Apparative Untersuchungen sofern im Rahmen einer medizinischen Behandlung indiziert:

  • Ruhe-EKG, Belastungs-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ultraschalluntersuchungen folgender Organe/Organsysteme: Schilddrüse – Bauchorgane – Urogenitalorgane

Im Bereich der Vorsorge gibt es eine Reihe von medizinisch sinnvollen Untersuchungen, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden. Diese Leistungen können wir Ihnen als sogenannte individuelle Gesundheitsleistungen privatärztlich bzw. als Selbstzahler anbieten.

Hierzu gehören alle bereits genannten Leistungen (sofern nicht im Rahmen einer kurativen Behandlung indiziert) sowie nachfolgende:

  • erweiterte Laboruntersuchungen
  • Ultraschall des Herzens (Echokardiographie)
  • Ultraschall der Halsarterien (Carotisduplex)
  • Langzeit-EKG

  • ABI-Messung (Knöchel-Arm-Index) zur Früherkennung von Durchblutungsstörungen der Beinarterien

  • Vorsorge-Check-up-Pakete, die ganz individuell nach Ihren Wünschen und auf den Grundlagen Ihres persönlichen Risikos zusammengestellt werden können.
  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen
  • Tauch-/Sporttauglichkeitsuntersuchung nach GTÜM e.V.
  • LKW-Tauglichkeitsuntersuchung
  • Beratung zur Erstellung einer Patientenverfügung
  • erweiterte Laboruntersuchungen
  • Ultraschall des Herzens (Echokardiographie)
  • Ultraschall der Halsarterien (Carotisduplex)
  • ABI-Messung (Knöchel-Arm-Index) zur Früherkennung von Durchblutungsstörungen der Beinarterien

  • Vorsorge-Check-up-Pakete, die individuell nach Ihren Wünschen und auf den Grundlagen Ihres persönlichen Risikos zusammengestellt werden können.

  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen
  • Tauch-/Sporttauglichkeits-
    untersuchung nach GTÜM e.V.

  • LKW-Tauglichkeits-
    untersuchung

  • Beratung zur Erstellung einer Patientenverfügung